Kursbeschreibung

Verkehrsdienst - Verkehrsregelung (auch für die Feuerwehr)


Möchten Sie den Verkehrsdienst als bedeutende Dienstleistung in unserem Sicherheitsangebot für private Sicherheitsfirmen ausüben? Der reibeungslose Ablauf der öffentlichen Mobilität nimmt in der Modernen Gesellschaft einen hohen Stellenwert ein.

Folgende Bereiche werden durch die Ausbildung abgedeckt:

  • Verkehrsdienst
  • Verkehrsregelung
  • Ampeldienst
  • Parkdienst
  • Lotsendienst

Wir sind eine von der Kantonspolizei akzeptiertes Ausbildungsstätte neu auch BASEL-LANDSCHAFT für Sicherheitsangestellte.

Warm up

  • Vorstellung der Ausbilder.
  • Vorstellung der Teilnehmer: Name, Tätigkeit, Erwartungen und Zielsetzungen an den Kurs.

Gesetzliche Grundlagen

  • SVG - Strassenverkehrsgesetz
  • VRV - Verkehrseregelverordnung
  • VVV Verkehrsverscicherungverordnung
  • VZV Verordnung über die Zulassen von Personen und Fahrzeugen zum Verkehr
  • SSV - Signalisationsverordnung
  • ARV - Arbeit - und Ruhezeitverordnung für berufsmässige Motorfahrzeugführer
  • OBG - Ordnungsbussengesetz
  • OBV - Ordnungsbussenverordnung

Sozialkompetenz / Kommunikation

  • Im Umgang mit Menschen im Strassenverkehr
  • Deeskalierende Kommunikation, Konfliktbewältigung

Fachkunde

  • Mentale Vorbereitung
  • Sicherheitsmassnahmen / Materialien
  • Einsatz von Signalisierungen

Unsere Ziele des Kurses beinhalten 

  • Zweieinhalb lehrreiche und interessante Tage
  • Rechtsgrundlagen festigen: Unterlassung der Nothilfe
  • In aussergewönlichen Situationen sicher reagieren zu können
  • Praxisnahe Ausbildung
  • Alle bestehen die theoretische Prüfung

Dauer: 3 Tage

Kosten CHF: 550.-

Zertifikat: National


Unsere nächsten "Verkehrsdienst - Verkehrsregelung (auch für die Feuerwehr)" Kurse

Die Anzahl Plätze pro Kurs sind beschränkt, buchen Sie noch heute Ihre Zukunft.

Datum Zeit Dauer Ort Zielgruppe
19.10.2018 - 21.10.2018 07:50 Total: 20 Std. Dietlikon/Zürich Alle Interessenten Kurs buchen